Öffentliche Seminare

Exklusiver Komfort in
kleinen Seminargruppen.

Firmenseminare

Alle Seminare führen wir auch
als Firmenseminar durch.

Coaching

Professionelle Begleitung
und Unterstützung.

Anmeldung

Hier geht's zum.
Anmeldeformular.

Führung aktiv trainiert (Führungsplanspiel)

Führungsverhalten realitätsnah trainieren und reflektieren

Seminarziele

In diesem Seminar lernen Sie das gesamte Führungs-Instrumentarium bewusst einzusetzen und können mit Unsicherheiten bei der Entscheidungsfindung noch besser umgehen. Durch persönliches Feedback seitens des Trainers und der Gruppe stellen Sie fest, zu welchen Ergebnissen Ihre Führung führt, inwieweit Sie die wichtigsten Führungsinstrumente beherrschen und Einstellungen entwickelt haben, die Ergebnisse und zugleich Mitarbeitermotivation ermöglichen. Sie trainieren das Umsetzen Ihrer Planungen bei Zielvereinbarungen, Motivations- und Problemgesprächen und bewältigen konkret die sich ergebenden Konflikte.

 

Kurzbeschreibung

Im Seminar werden Führungsprozesse in einer sehr praxisnahen Arbeitswelt simuliert. Natürlich ist ein gewisser Zeitdruck bei den Aufgaben beabsichtigt, um stärkere Realitätsnähe zu erzeugen. Die Teilnehmenden wechseln wärend des Seminars in verschiedene Rollen (Abteilungsleiter, Teamleiter und Mitarbeiter). In mehreren aufeinander aufbauenden Trainingsrunden sind von den Führungskräften neben Standardführungsaufgaben, besondere Konfliktsituationen zu bewältigen. Nach jeder Trainingsrunde findet eine gemeinsame Analyse des Führungsverhaltens und der Zusammenarbeit zwischen Führung und Mitarbeitende statt.

 

Lerninhalte

  • Bewusstsein für den eigenen persönlichen Führungsstil verstärken
  • Entscheidungen kompetent übermitteln
  • Aufgaben motivierend delegieren
  • Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeitenden steigern
  • Kreative Lösungen aus dem Team fördern
  • Effiziente Arbeitssitzungen führen
  • Gemeinsam Ziele finden und Zielerreichung sicherstellen
  • Lob und Motivation der Mitarbeitenden
  • Kritikgespräche professionell führen
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen und Konflikten
  • Die Führungskraft als Coach
  • Situatives und agiles Führen
  • Feedbackkultur leben
  • Umgang mit Stress
 

Vorkenntnisse

Führungserfahrungen

 

Zielgruppe

Dieses Training richtet sich an Führungskräfte, die sich und ihren persönlichen Führungsstil weiterentwickeln und mehr Sicherheit in der Mitarbeiterführung gewinnen wollen. Ebenso ist dieses Training für Mitarbeiter konzipiert, welche von der Kollegen- in die Vorgesetztenrolle wechseln.

 

Methodik

Realitätsnahe Simulationen von Führungssituationen, Feedback-Plakate, Eigen- und Fremdeinschätzung, Erfahrungsaustausch mit Best Practice Beispielen.

 

Termine (2 Tage)

Veranstaltungsorte

Start und Ende

17.+18. Mai 2019

Hotel Comfort, Egerkingen

gem. separater Einladung

10.+11. Sept. 2019

Hotel Comfort, Egerkingen

gem. separater Einladung

19.+20. Nov. 2019

Hotel Comfort, Egerkingen

gem. separater Einladung

 

Preis

CHF 1'240.- inkl. Pausenverpflegung, Arbeitsunterlagen, Teilnahmebestätigung, exkl. Übernachtungen und MwSt.

  

Inhouse-Seminar

Dieses Planspiel-Seminar bieten wir auch als Inhouse-Seminar an und kann in deutscher, französischer oder englischer Sprache durchgeführt werden. Kontaktieren Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

 

Hier gehts zur Anmeldung

ZEB bietet in der Ostschweiz eine Vielzahl von offenen Seminaren an.

Hier erhalten Sie mehr Infos.


>> zum Artikel